<a class="menuButton" href="?sLang=en">english</a> | <a class="menuButton" href="?sLang=de">deutsch</a> | <a class="menuButton" href="?sLang=fr">francais</a> | <a class="menuButton" href="?sLang=nl">nederland</a> | <a class="menuButton" href="?sLang=jp">japanese</a> | <a class="menuButton" href="?sLang=ru">rosyjski</a> | <a class="menuButton" href="?sLang=zn">chinese</a>
Skip Navigation
 
 
 
 

Gruppentouristik – Programme

BEGEGNUNG DER NATUR IN NATIONALPARKS IN SÜDPOLEN

6 Tage/5 Nächte

Naturschutz in Polen hat lange Tradition. Gegenwärtig gilt das Naturschutzrecht. Malerische Landschaften und reiche Flora, die man woanders selten erlebt, ziehen zahlreiche Touristen an. Die Naturschönheit des Nationalparks macht unvergessliche Eindrücke.

PROGRAMM:


Krakow 1.Tag.

Ankunft in Krakau, Begrüßungsdrink und Abendessen im Hotel. Übernachtung.

2.Tag

Frühstücksbuffet.
Große Stadtrundfahrt mit Besichtigung von dem Hauptmarkt -Tuchhallen und Marienkirche mit dem berühmten Altar von Veit Stoß, barocke Sankt Annakirche und mittelalterliche Bürgerhäuser.
Mittagessen im Hotel.
Nachmittags Besichtigung des Wawelhügels (Königsschloss,Kathedrale).
Abendessen im Hotel, dann Opern- oder Konzertbesuch.
Übernachtung.

3.Tag

Frühstücksbuffet.
Ausflug nach Pieskowa Skała - Besuch der prachtvollen Renaissance-Burg mit ihren schönen Innenräumen und Arkadenhof.
Mittagessen in der Burgbastei.
Spaziergang durch Ojcowski Nationalpark mit zahlreichen Wanderwegen. Besuch von "dem Krakauer Tor", "Deotymas Nadel" und" der Keule des Herkules" - Felsformen aus dem Kras.
Abendessen mit Folkloreprogramm .
Rückfahrt in das Hotel und Übernachtung.

4.Tag

Frühstücksbuffet.
Dunajec River

Ganztägiger Ausflug zum Dunajec-Durchbruch ( Gebiet des Nationalparkes in Pieniny ). Flossfahrt auf dem Gebirgsfluss Dunajec mit wunderschönen Aussichten im Pieniny-Gebirge - touristische Attraktion höchsten Ranges.
Mittagessen in Szczawnica.
Während der Rückreise Besuch der Lärchenholzkirche
aus dem 15.Jh in Dębno / von UNESCO als historisches Denkmal bezeichnet/.
Abendessen im Hotel und Übernachtung.

5.Tag

ZakopaneGanzer Tag zur freien Verfügung ( Souvenireinkauf,etc)
oder : Lokalausflüge auf Bestellung
Festliches Abschiedsdinner im Hotel bei Kerzenlicht mit Sekt (in der Nachsaison festliches Abschiedsdinner).

6.Tag

Frühstücksbuffet.
Abreise.




 
 
« go back|print